Schließen
Alle News
  1 2 3 4 5 6  ...   

RSA/RSI - Ausbildung in der FSV

Ziel der FSV ist es, die Weiterbildung von hoch qualifizierten Fachleuten im Bereich der Straßenverkehrssicherheit zu ermöglichen. Die Seminare richten sich an erfahrene Fachleute aus Straßenplanung, Verkehrssicherheit bzw. auch aus anderen Fachbereichen.

Für die, die Verkehrssicherheitsaudits (Road Safety Audits - RSA) / Road Safety Inspektionen (RSI) im österreichischen Straßennetz durchführen wollen, brauchen die positive Absolvierung (positiver Abschlusstest und vollständige Anwesenheit) der Schulung. Diese ist eine Voraussetzung für die Zertifizierung und zur Aufnahme in die offizielle Liste der Verkehrssicherheitsauditoren und Road Safety Inspektoren des Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie.

Weiterführende Informationen zu den Zertifizierungen

Für Verkehrsspezialisten, die überlegen, eine Zertifizierung als Straßenverkehrssicherheitsgutachter anzugehen, gibt ein Basisseminar Aufschluss zu Prozess und Inhalten.

Im September wird das nächste einwöchige Fachseminar in der FSV angeboten.