Alle News
  1 2 3 4 5 6  ...   

FSV Tätigkeitsbericht 2020/2021

Zu den Tätigkeitsberichten

 

Der Tätigkeitsbericht ist die wichtigste Arbeitsunterlage, um die Aktivität unserer Ausschüsse darzustellen – eine schriftliche „Leistungsschau“, die die beachtlichen Aktivitäten der Verkehrsfachleute im Rahmen der Forschungsgesellschaft widerspiegeln. Diese jährliche Zusammenfassung wird einerseits in gedruckter Fassung im Rahmen der Arbeitsgruppenkomitee-Sitzungen oder nach Bedarf aufgelegt, andererseits digital im Rahmen der Homepage zu den einzelnen Ausschüssen als aktueller Text angezeigt. Dazu sind auch die jeweiligen RVS/RVE, die vom Ausschuss bearbeitet werden, zu entnehmen.

2020 war das Jahr der Pandemie, also der Covid-19-Krise, die schon zu Jahresbeginn die Aktivitäten in Präsenzphase einschränkte und damit neue Kommunikationsformen forcierte. Die videobasierte Sitzung und online-Gespräche wurden zum Alltag – anfangs etwas zögerlich angenommen, im Laufe des 2. Quartals dann aber (nicht immer geliebter) Alltag. Seitens der FSV wurde ab dem Zeitpunkt des 1. Lock-downs, also ab Mitte März, sehr schnell die Möglichkeit geschaffen, sowohl Ausschusssitzungen als auch Gremiensitzungen entweder alleinig über Web oder in hybrider Form (Web und Präsenz) durchzuführen.

Dennoch leidete die Sitzungstätigkeit – einerseits, weil mancher Ausschuss die Präsenzsitzungen bevorzugte und hoffte, die Zeit der Einschränkungen wäre auf wenige Wochen begrenzt. Andererseits, weil es die Art der Sitzung aufgrund der Vielzahl an Sitzungsteilnehmenden oder der Art der Meinungsfindung nicht erlaubte. Auch der Start zur Bearbeitung neuer Richtlinien wurde damit verzögert, da Viele diese konstituierende Sitzung in persönlichem Beisein aller Sitzungsteilnehmden abwickeln wollten.

Erfreulicherweise ist es gelungen, einen Gutteil der erforderlichen Gespräche, Abstimmungen und Erarbeitungen trotz aller Hindernisse zufriedenstellend durchzuführen. Dafür möchten wir uns bei den Ausschussleitungen, bei den Arbeitsgruppenleiterinnen und -leitern sehr herzlich bedanken. Natürlich gilt der Dank allen FSV-Mitgliedern, die ehrenamtlich ihre Expertise einbringen.

Für die Zusammenstellung des Tätigkeitsberichtes zeichnet Herr DI(FH) Tristan Tallafuss in Zusammenwirken mit Herrn Tibor Póser verantwortlich – ein Danke dafür.

Die Arbeitsgruppen:

 

 

ASPHALTSTRAẞEN

 

BETONSTRAẞEN

 

BRÜCKENBAU

 

GRUNDLAGEN DES VERKEHRSWESENS

 

STRAẞENOBERBAU

PLANUNG UND VERKEHRSSICHERHEIT

 

STADTVERKEHR

 

STRAẞENBETRIEB UND STRAßENAUSRÜSTUNG

 

STEINSTRAẞEN UND STEINMATERIAL

 

TUNNELBAU

 

TECHNISCHES VERDINGUNGSWESEN

 

UNTERGRUND

 

VERKEHR UND UMWELT

EISENBAHNWESEN