27.11.2014 09:30, Wien, FSV-Seminar: Brückenprüfer - Erfahrungsaustausch

Beginn 27.11.2014 09:30
Ende 27.11.2014 17:00
Dauer 1 Tage
Termin nach Outlook exportieren
Veranstalter Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr
Veranstaltungsart FSV-Seminar
Ort ARCOTEL Wimberger
Neubaugürtel 34-36
1070 Wien
Programm und Anmeldeformular downloaden
Beschreibung

Die Veranstaltung „Brückenprüfer – Erfahrungsaustausch“ ist einerseits eine Vortragsveranstaltung, bei welcher aktuelle Themen der Brückenprüfung von den Fachexperten diskutiert werden, andererseits wurde die Tagung als Treffen der Experten des Brückenbereiches konzipiert. Die einzelnen Themen der Referenten eröffnen einen Querschnitt der Problemstellungen im Bereich der Bauwerksprüfung und zeigen Möglichkeiten für innovative Lösungen auf. Nach der Überarbeitung der Richtlinien der Serie 13.03. wird durch die Vorträge eine erste Evaluierung in Bezug auf Anwendbarkeit und Akzeptanz vorgestellt. Die Inhalte sollen zur Diskussion und Meinungsbildung anregen. In weiterer Folge soll die Qualität sowie Nachhaltigkeit von Bauwerksprüfungen unterstützt bzw. gehoben werden. Dieses informative Cometogether für die Experten der Brückenprüfung wurde erstmals 2011 veranstaltet und stieß auf hohes Interesse. Die FSV gestaltet damit eine periodisch stattfindende Veranstaltung, die heuer zum 3. Mal abgehalten wird.

Inhaltsangabe
  • RVS 13.03.01 „Monitoring von Brücken und anderen Ingenieurbauwerken“
  • RVS 13.03.11 „Straßenbrücken“
  • RVS 13.03.31 „Straßentunnel – Baulich konstruktive Teile“
  • RVS 13.03.21 „Geankerte Stützbauwerke“
  • RVS 13.03.61 „ Nicht geankerte Stützbauwerke“
  • RVS 13.03.51 „Wegweiserbrücken“
  • RVS 13.03.71 „Lärmschutzbauwerke“

 




Kosten
Normalpreis 110 EUR excl. USt.
Ermäßigter Preis 90 EUR excl. USt.