24.01.2019 13:00, Wien, FSV-Infonachmittag: Planung von Anlagen für Reise- und Fernbusse in städtischen Gebieten

Beginn 24.01.2019 13:00
Ende 24.01.2019 17:00
Dauer 4 Stunden
Termin nach Outlook exportieren
Veranstalter FGSV / FSV / VSS
Veranstaltungsart FSV-Infonachmittag
Ort Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr 1. Stock, Saal A
Karlsgasse 5
1040 Wien
Programm und Anmeldeformular downloaden
Beschreibung

Der zunehmende Reise- und Fernbusverkehr führt aufgrund der beschränkten Flächen insbesondere in städtischen Gebieten zu großen Herausforderungen in der Abwicklung des Verkehrs.

 

Herausforderungen sind unter anderem fehlende Halte-, Park- und Abstellmöglichkeiten, eine nicht den Anforderungen entsprechende Ausstattung der Anlagen, Behinderungen des übrigen Verkehrs, Umweltkonflikte wie Lärm und Luftschadstoffemissionen und fehlende Barrierefreiheit.

 

Der Infonachmittag bietet nun die Darstellung der Ergebnisse aus einem zweijährigen D-A-CH – Forschungsprojekt: Grundlagen für die Planung, Ausgestaltung und Bewirtschaftung von Anlagen für Reise- und Fernbusse wurden erarbeitet und daraus ein Planungsprozess für Konzepte und Anlagen entwickelt. Die Problematik wird von mehreren Seiten beleuchtet und Lösungsvorschläge angesprochen.

 

Inhaltsangabe
  • Reise- und Fernbusmanagement in Städten – Erkenntnisse aus dem D-A-CH-Projekt
  • Reise- und Fernbusverkehre, Erfahrungen aus deutschen Städten
  • Bustourismus aus der Praxis
  • Reisebusparken in Wien – Planung und Umsetzung des Busparkplatzes Schönbrunn
Zielgruppe

Logistiker
Planer
Vertreter von Kommunen
Behördenvertreter
Ingenieurbüros




Kosten
Normalpreis 130 EUR excl. USt.
Ermäßigter Preis 95 EUR excl. USt.