RVS Richtlinien & Merkblätter
11 Qualitätssicherung Bau
11.06 Prüfungen
11.06.60 Fahrbahnoberfläche



RVS 11.06.62 Ebenheitsmessungen
Oktober 2012

Beschreibung

Diese RVS ist für die Messung von Unebenheiten in Längs- und Querrichtung von Straßen, Flugbetriebsflächen und anderen Verkehrsflächen anzuwenden.

 

Es werden Verfahren für das Messen von Unebenheiten, die auf Qualitätsmängel in neuen Oberflächenschichten auf geometrische Erfordernisse technischer Natur sowie auch auf Verschleiß in Betrieb befindlicher Oberflächen von Straßen, Flugbetriebsflächen und anderen Verkehrsflächen zurückzuführen sind, beschrieben.

 

Messungen mit Laser oder vergleichbaren Systemen sind nicht Gegenstand dieser RVS.

 

Bei Messungen der Längsebenheit in Kurven mit Radien < 50 m und/oder Querneigungen ≥ 6 % bzw. in Wannen mit Radien unter 400 m erfolgt keine Auswertung.

Inhaltsangabe

  0.    Vorbemerkungen

  1.    Anwendungsbereich

  2.    Begriffsbestimmungen

  3.    Messsysteme

  4.    Prüfgeräte

  5.    Prüfbedingungen

  6.    Messung

  7.    Auswertung der Messungen

  8.    Messprotokoll

  9.    Prüfbericht

10.    Angeführte Richtlinien

11.    Zusätzlich zu beachtende Normen

Verbindlichkeitserklärung
Seiten 13
Ausgabedatum 1. Oktober 2012
Verbindlich Ja, verbindlich mit 13.09.2012 durch Erlass BMVIT-300.041/0061-IV/ST-ALG/2012
Notifikationsnummer 2012/79/A
Arbeitsausschuss O03 Straßenzustandserfassung und -bewertung
Preise
Medium Netto + USt. Anzahl
Heft 19,00 € 10 %
Download 19,00 € 20 %
Dieses Produkt besteht aus folgenden Artikeln