RVS Richtlinien & Merkblätter
11 Qualitätssicherung Bau
11.06 Prüfungen
11.06.20 Steinmaterial



RVS 11.06.29 Durchlässigkeit Baustelle
September 1997

Beschreibung

Diese Methode dient zur überschlägigen Bestimmung der Durchlässigkeit ungebundener Tragschichten.

Inhaltsangabe

1. Frosthebungsversuche

2. Probenahmen aus ungebundenen Tragschichten

6. Wasseraufnahme der Kornlassen kleiner 0.125 mm (Enslin-Versuch)

8. Haufwekshohlraum von Kornklassen bis 2 mm Korngröße

9. Bestimmung der Durchlässigkeit mit dem Ausschüttversuch und dem Ausflußgerät

10. Bestimmung der Durchlässigkeit von Tragschichtmaterial im Zuge der Eignungsprüfung im Labor

Seiten 7
Ausgabedatum 1. September 1997
Änderungsdatum 16. September 1997
Ersetzt am 1. März 2018 durch RVS 11.06.27 Bestimmung der Durchlässigkeit von Tragschichtmaterial und Tragschichten (März 2018)
Außerkraft seit 1. März 2018
Arbeitsausschuss Stei02 Technologie und Prüfungen
Preise
Medium Netto + USt. Anzahl
Heft 15,00 € 5 %
Download 15,00 € 5 %
Dieses Produkt besteht aus folgenden Artikeln