FSV AboNews Jänner 2017

Falls der Newsletter bei Ihnen nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie hier um sich diese Mail online anzusehen.

FSV AboNews Jänner 2017


Aktuelles

Publikationen der FSV

Veranstaltungen der FSV

Asphalt-Berechnungsprogramm

Prüfbuch

RVS 10.02.13

RVE 12.01.01

FSV-Verkehrstag und Fachausstellung

 

 

Aktuelles

 

Asphalt – Berechnungsprogramm Version 2 Neu

Das "Berechnungsprogramm zur automatisierten Ermittlung der Qualitätsabzüge und des Mischgutverbrauches nach RVS 08.16.01 und RVS 11.03.21" wird von der Österreichischen Forschungsgesellschaft Straße - Schiene - Verkehr (FSV) vertrieben.
Es ist ein auf Excel 2010 basierendes Berechnungsprogramm zur automatisierten Ermittlung der Qualitätsabzüge und des Mischgutverbrauches nach RVS 08.16.01 und RVS 11.03.21.
Die neue Version 2 des Asphalt – Berechnungsprogramms (Ausgabe Juni 2016) berücksichtigt Abänderungen der RVS 08.16.01 und RVS 08.97.05, inkl. der letzten Abänderung vom 01.09.2015 und ist somit auf dem letzten Stand.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und stehen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

 

 

Prüfbuch zur Standardisierten Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur, LB-VI

Das Prüfbuch zur Standardisierten Leistungsbeschreibung Verkehr und Infrastruktur, Version 4, erscheint mit 01.01.2017 und ist eine umfangreiche Sammlung von Prüfungen für Baustoffe, Bauteile und Leistungen gemäß der LB-VI und stellt ein Hilfsmittel für Auftraggeber, Auftragnehmer, Planer, Örtliche Bauaufsichten udgl. dar. Das gesamte Prüfbuch mit derzeit 1609 Prüfungen wird in der seitens der FSV vertriebenen Software angezeigt. Nach Einlesen eines ÖNorm A 2063 onlv-Datenrägers  einer Ausschreibung nach LB-VI 04 werden alle zu diesem Projekt gefunden Prüfungen in einer Tabelle übersichtlich dargestellt. Der Spaltenaufbau der Tabelle entspricht den Begriffen des Arbeitspapiers Nr. 29, welches bei der FSV separat erhältlich ist. Spalten wie Prüfgut, Prüfart, Beschreibung, Häufigkeit, Veranlassung, Durchführung, Kostentragung, u.v.m…… liefern wichtige Angaben zu den Prüfungen.
Eine Druckversion ist bei der FSV separat erhältlich. Zum FSV Prüfbuch bietet die FSV Seminare an, welche am 23. Februar 2017 erstmals abgehalten werden.

 

 

RVS 05.05.42 Straßen mit getrennten Richtungsfahrbahnen inkl. Regelpläne (CDR, DXF) - Download

Die in der RVS 05.05.42 "Straßen mit getrennten Richtungsfahrbahnen" enthaltenen Regelpläne stehen absofort zusätzlich als CDR- bzw. DXF-Dateien im Rahmen des FSV-Readers auf Bestellung zur Verfügung. Dabei kann zwischen verschiedenen Lizenzen, von "1-Platz Lizenz" bis "Konzern-Serverlizenz", gewählt werden.

 


Publikationen der FSV

 

RVS 10.02.13 Value Engineering für Infrastrukturbauten
Diese RVS ist für alle Arten von Infrastrukturbauten zum Zwecke der Projektoptimierung von der Auftragserteilung für das Projekt bis zur Übergabe des fertiggestellten Bauwerks anzuwenden. Ausgehend von Bauverträgen auf Grundlage der ÖNORMen B 2110 oder B 2118 dient Value Engineering dem übergeordneten Interesse aller Projektbeteiligten, Projektoptimierungen umzusetzen.

 

 

RVE 12.01.01 Eisenbahn Infrastrukturplanung, Ziel- und Aufgabenbeschreibung

Die RVE 04.01.01 wird mit 01.01.2017 veröffentlicht. Eisenbahninfrastrukturvorhaben zeichnen sich durch ein hohes Maß an Komplexität und durch die Existenz einer Vielzahl von Schnittstellen aus. Neben den rein technisch konstruktiven Herausforderungen ergeben sich in der Planung vor allem auch konzeptionelle und gestalterische Aufgabenstellungen, die nur mit einer interdisziplinären und fachbereichsübergreifenden Betrachtung erfolgreich bewältigt werden können.
Im Zuge der Entwicklung und Planung von Eisenbahninfrastrukturvorhaben ist unter Berücksichtigung der definierten Planungsgrundlagen sowie unterschiedlicher Rahmenbedingungen die technische Machbarkeit und die Konsens- bzw. Genehmigungsfähigkeit des Vorhabens nachzuweisen. Ferner gilt es, die Kosten und die Wirtschaftlichkeit darzustellen sowie den Nutzen und die Wirksamkeit anzugeben und die Auswirkungen auf die Umwelt zu erarbeiten.

Mit dem vorliegenden Leistungsbild „Planung Eisenbahninfrastruktur“ wird die Beschreibung der für die Planung eines Vorhabens zu erbringenden Leistung geschärft, und die Schnittstellen zwischen den jeweiligen Planungsarbeiten werden definiert.

 

 

RVS Arbeitspapier Nr. 29 Prüfbuch zur LB-VI
Dieses Arbeitspapier dient als Beschreibung der Software "FSV-Prüfbuch" und wird mit 01.01.2017 veröffentlicht. Das Prüfbuch beschreibt Prüfungen auf Basis der LB-VI für deren Leistungsgruppen, Unterleistungsgruppen und deren Positionen.

Zum FSV Prüfbuch bietet die FSV Seminare an, welche am 23. Februar 2017 erstmals angeboten werden.

 

Veranstaltungen der FSV

 

Tagungen

FSV-Verkehrstag 2017 & Fachausstellung (08.06.2017)

mehr...

 

Infonachmittage

Winterdienst (20.04.2017)

mehr...

 

Seminare und Podiumsdiskussionen

Kommunale Straßen - Block A (16.-19.01.2017)

mehr...

Kommunale Straßen - Rechtliche Grundlagen, Unfallverhütung (16.01.2017)

mehr...

Kommunale Straßen - Projektierung kommunaler Straßen (17.01.2017)

mehr...

Kommunale Straßen - Nichtmotorisierter Verkehr (18.01.2017)

mehr...

Seminar: Kommunale Straßen - Straßenbetrieb, Absicherung von Baustellen (19.01.2017)

mehr...

Rad- und Fußgängerverkehr (06.04.2017)
mehr...

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr FSV-Team

Karlsgasse 5, 1040 Wien
Tel.: +43 [0] 1 585 55 67
Fax: +43 [0] 1 585 55 67-99
Mail: office@fsv.at
Web: www.fsv.at


 

RVS-Abo-Bezieher einer Einzel- oder Mehrplatz-Lizenz können ab sofort im FSV-Reader mittels "Update / Online-Update" den Download starten. Serverbasierte Installationen aktualisieren sich in der Regel selbständig innerhalb von 24 Stunden (andernfalls kontaktieren Sie Ihren Administrator).

Bitte um Information an office@fsv.at, sofern Sie keine weiteren Mail-Zusendungen wünschen - andernfalls dürfen wir von Ihrem Interesse an unseren Aussendungen ausgehen.

 
Erstelldatum 19.12.2016