RVS Richtlinien & Merkblätter
03 Straßenplanung
03.08 Bautechnisches
03.08.60 Bautechnische Details



RVS 03.08.67 Verkehrssichere Durchlässe und Weganschlüsse
Mai 2007

Beschreibung

Diese RVS ist für Durchlässe und Weganschlüsse an Straßen mit öffentlichem Verkehr ausgenommen Autobahnen (A) und Schnellstraßen (S) anzuwenden.

Verkehrssichere Durchlässe und Weganschlüsse sind an Straßengräben mit Grabentiefen zwischen 0,5 m bis 2,0 m anzuordnen. Ab einer Grabentiefe von 2,0 m werden auf den Einzelfall abgestimmte Maßnahmen notwendig.Auf die vorgesehenen Maßnahmen kann verzichtet werden, wenn im unmittelbaren Bereich der Hauptfahrbahn Begleitanlagen (Radwege usw.) vorhanden sind und der Straßengraben nicht zwischen Hauptfahrbahn und der Begleitanlage liegt. Dies gilt auch bei Anordnung bzw. Vorhandensein von Fahrzeugrückhaltesystemen (Leitschienen usw.) gemäß RVS 05.02.30.

Inhaltsangabe

1.    Anwendungsbereich

2.    Begriffsbestimmungen

3.    Allgemeines

4.    Anwendungskriterien

5.    Planungsgrundsätze

6.    Beispiele von Ausführungsvarianten

7.    Angeführte Richtlinien und Normen

8.    Zusätzlich zu beachtende Richtlinien und Normen

Seiten 8
Ausgabedatum 1. Mai 2007
Verbindlich Vom BMVIT zur Anwendung empfohlen!
Arbeitsausschuss O04 Straßenentwässerung
Preise
Medium Netto + USt. Anzahl
Heft 17,00 € 10 %
Download 17,00 € 20 %
Dieses Produkt besteht aus folgenden Artikeln
  • RVS 03.08.67 Verkehrssichere Durchlässe und Weganschlüsse - Grundtext